Koordination


Durch ein Training der koordinativen Fähigkeiten eine Verbesserung der Skitechnik auf allen Könnensstufen erreichen.

Übungen zur Differenzierungsfähigkeit:

  • Schuss, Kantübungen, Kurven, Kurvenfahren: mit starker Vorlage und starker Rücklage im Wechsel fahren
  • Fahren mit enger / breiter Skistellung
  • Fahren in hoher / tiefer Position
  • Bögen / Kurvenfahren gerutscht / geschnitten
  • Kurvenfahren mit / ohne Stockseinsatz
  • von einer Schneeart, in die andere wechseln (Tiefschnee/Piste, Eise/Pulverschnee)

Übungen zur Gleichgewichtsfähigkeit:

  • Schuss, Kantübungen auf einem Bein
  • mit Vor / Rücklage fahren
  • Kurven mit anheben des Innenskis
  • fahren über Wellen
  • Buckelpistefahren
  • auf dem Innenski fahren
  • auf dem Außenski fahren
  • Reuelschwung
  • mit geöffneten Schischuhschnallen fahren
  • Schifahren mit einem Ski

Übungen zur Orientierungsfähigkeit:

  • Kurven rückwärts
  • Schussfahren – Gegenstände zuwerfen
  • Kurven rückwärts um HÜtchen / Stangen
  • paarweises fahren, Positionen wechseln
  • „Zopferl flechten“
  • Formationsfahren
  • Aufgaben im Stangenwald
  • Hindernisparcour
  • wie viele Kurven / Bögen sind bis zu bestimmter Markierung möglich?
  • im Rudel eng abfahren
  • im Rudel Positionen wechseln

Übungen zur Rhythmisierungsfähigkeit:

  • Lehrer gibt Takt vor
  • Schüler geben Takt vor
  • Kurvenfahren zu musikalischem Rhythmus passend
  • Formationsfahren
  • durch Stangen fahren
  • Wechsel der Kurvenradien z.B. 2 lang, 5 kurz
  • Kurvenfahren mit unterschiedlichen Radien

Übungen zur Reaktionsfähigkeit:

  • Verbal – Auf Zuruf stoppen
  • Verbal – Auf Zuruf Kurve rechts/inks
  • Visuell – In der Spur des Vorderen fahren (lang/kurz, Stopp links / Stopp rechts)
  • Visuell – Durch Handheben rechts / links fahren oder stoppen